Arumeru Lodge

Die Arumeru Lodge wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Kaffeefarm erbaut und liegt ca. 700 Meter südlich der Arusha – Moshi Hauptstraße. Die relativ neue Lodge befindert sich in einem großen und schön angelegte Gärten und grenzt an den Fluss Arumeru, der von großen alten Bäumen gesäumt ist.

Im Hauptgebäude befinden sich eine gemütliche Lounge, eine Bar, die Rezeption, ein Modeboutique und Souvenir Laden sowie das Restaurant. Auf der Terrasse gibt es bei klaren Wetter einen tollen Ausnlick auf Mount Meru und Mount Kilimandscharo. Aufgrund des solarbeheizten Swimmingpool ist Schwimmen auch in den kälteren Jahreszeiten möglich. Es gibt zwanzig geräumige, komfortable Zimmer mit eigenem Bad und Veranda in zehn Chalets. Das Restaurant bietet exquisite internationale und afrikanische Küche, à la carte und Buffet. Ein leichtes Mittags- und Snackmenü wird tagsüber auf der Terrasse und am Pool serviert.

© Fotos arumerulodge.com

Übersicht

Standort: ca. 18 km aus Arusha City, an der Hauptstraße Richtung Moshi gelegen

Kapazität: 20 Garden Charlets, Junior Suites und Family Suites

Bekannt für: großer Garten mit kleinen Dik-Dik Antilopen

Paradies Kategorie: Platinum

Website: arumerulodge.com