Hatari Lodge

Die Lodge liegt innerhalb des Arusha Nationalpark, in der Nähe der Momella Farm, auf der Filmstar Hardy Krüger 13 Jahre lang lebte. Er hatte sich während der Dreharbeiten zu dem Film Hatari! (1963 mit John Wayne) in die Gegend verliebt. Jedes Zimmer der Lodge verfügt über einen offenen Kamin und ein geräumiges Badezimmer en suite, das im Stil der 60er und 70er Jahre eingerichtet ist – die Zeit von „Hatari!“ und dem Beginn von Foto Safaris in Tansania.

Das älteste Gebäude dient als großes zentrales Wohn- und Esszimmer und die Veranda mit Bar und Aussichtsterrasse bietet einen Blick auf die Grasebenen des Arusha-Nationalpark, an klaren Tagen kann man auch den Kilimandscharo sehen. Von hier aus kann man Wildtiere wie Zebras, Giraffen und sogar Büffel beim Weiden beobachten. Die 9 Zimmer in der Hatari Lodge sind alle einzigartig gestaltet, folgen jedoch demselben Retro Thema. Jedes der Zimmer verfügt über Platz einen Schreibtisch und sehr bequeme Betten. Inzwischen bietet die Lodge auch 3 Villen an, ideal für Familien.

© Fotos hatari.travel

Übersicht

Standort: ca. 40 km aus Arusha City, innerhalb des Nationalparks Arusha gelegen

Kapazität: 3 Villen und 9 Zimmer

Bekannt für: Premium Lodge mit Nostalgie (Hatari! Film) unter Führung der Familie Gabriel

Paradies Kategorie: Platinum

Website: hatari.travel