Lazy Lagoon Island Lodge

Die Lodge verfügt über 12 Strand Bandas mit eigenem Bad und zwei Doppelbetten sowie ein „Loft“ im Obergeschoss mit zwei Einzelbetten, ideal für ältere Kinder. Jedes der geräumigen Bandas verfügt über einen Balkon im Obergeschoss und eine Veranda mit freiem Meerblick und direktem Zugang zum Strand. Der Speise- und Wohnbereich ist geräumig und luftig, mit hohen Decken und kühlen Holzböden. Hier werden Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert – jeder Tisch mit garantiertem Meerblick.

Lazy Lagoon liegt 70 km nördlich von Daressalam, ist von Bagamoyo per Boot (mehrmals pro Tag) zu erreichen und ist ganzjährig geöffnet. Wenn Wind und Gezeiten es zulassen, können Gäste kleine Laser Segelboote ausleihen. Zu den meisten Tageszeiten ist die Lagune weitgehend vor den Winden an Land geschützt und ein idealer Ort, um Segeln zu lernen. Auch Kajak fahren und Schnorcheln sind hier als Aktivitäten möglich.

© Fotos lazylagoonisland.com

Übersicht

Standort: Auf einer Halbinsel, circa 70 km nördlich von Dar es Salaam

Kapazität: 12 ensuite Beach Bandas

Bekannt für: Privat-Insel-Luxus-Lodge

Paradies Kategorie: Platinum

Website: lazylagoonisland.com