Ngorongoro Sopa Lodge

Die große Ngorongoro Sopa Lodge erinnert eher an ein internationales Hotel als an eine Lodge. Jedoch werden wohl die wenigsten Hotels mit einem so speziellen und atemberaubendem Ausblick aufwarten. Die Lodge liegt direkt am Kraterrand und ermöglicht daher einen ungehinderten Blick auf das UNESCO Welterbe, mit gelegentlichen Wildbesuchern vor der eigenen Terrasse.

Die Ngorongoro Sopa Lodge gehört zur Sopa Franchise, zu der auch die Serengeti Sopa Lodge und die Tarangire Sopa Lodge gehören. Die Zimmer der Ngorongoro Sopa Lodge befinden sich in großen, zweistöckigen Häusern mit vier Schlafzimmer, zwei im Erdgeschoss und zwei im Obergeschoss, alle mit Blick auf den Krater. Die Zimmer sind geräumig, sehr sauber und verfügen über ein großes neues Bad. Allerdings ist die restliche Einrichtung altmodisch (vermutlich aus den 80er Jahren, siehe Foto). Als wirkliche Besonderheit muss die Zentralheizung erwähnt werden, mit Heizkörpern in jedem Zimmer – eine seltene Gegebenheit in Ostafrika. Sowohl das Servicelevel des Personals als auch die kulinarischen Darbietungen der Sopa Lodge sind hervorragend.

© Fotos Paradies Safaris, sopalodges.com

Übersicht

Standort: Im Ngorongoro Schutzgebiet, am nordöstlichen Rand des Kraters

Kapazität: 97 Zimmer

Bekannt für: Perfekte Lage direkt am Krater Rand

Paradies Kategorie: Gold

Website: sopalodges.com