The Manor Ngorongoro

An der Grenze zum UNESCO Kulturerbe Ngorongoro Schutzgebiet liegt die Luxus Lodge The Manor. Das Atrium und die Lounge im Hauptgebäude sind mit dunklen Holzmöbeln, persischen Teppichen, prächtigen Sofas und riesigen Blumenarrangements übersät. Es gibt einen großen Kamin und sogar einen Konzertflügel. Die 18 Zimmer der Lodge sind in zehn Cottages über den Garten verteilt. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Innenhof und eine Terrasse (mit Sitzgelegenheiten, Liegestühlen und Tisch), eine gemütliche Lounge und einen zentralen Kamin. Die geräumigen und stilvollen Badezimmer bieten eine Fußbodenheizung, eine freistehende Badewanne, eine riesige Regendusche und zwei Waschbecken.

Das Manor verfügt auch über zahlreiche Extras, unter anderem einen Weinkeller, einen Billardraum, eine Sauna, eine Bibliothek, eine Kunstgalerie, Tennisplätze und ein Heimkino. Das Essen in der Unterkunft wird im Speisesaal oder im Wintergarten serviert und bietet eine Mischung aus afrikanischen und internationalen Gerichten.

© Fotos elewanacollection.com

Übersicht

Standort: An der Grenze zum Schutzgebiet, circa 12 km bis zum Lodoare Gate

Kapazität: 10 Cottages mit 18 Zimmern

Bekannt für: Konzertpiano und Weinkeller

Paradies Kategorie: Platinum

Website: elewanacollection.com