Tanzania Railway Corporation startet Zugverbindung Moshi – Dar es Salaam

Die staatliche TRC (Tanzania Railway Corporation) bietet seit Dezember 2019 erstmals seit 25 Jahren wieder eine Zugverbindung zwischen Moshi (die Stadt am Fuße des Kilimandscharo) und Dar es Salaam an. Der Zug mit einer Kapazität von bis zu 700 Personen soll zweimal pro Woche eine sichere und bequeme Transportmöglichkeit bieten.

Ein wichtiger Teil der heutigen Schmalspurbahn wurde ursprünglich als „Usamabarbahn“ während der deutschen Kolonialzeit erbaut und verband die Nordküste Tansanias mit Arusha. Noch heute sind an einigen Stellen Überbleibsel wie alte Bahnhöfe oder Wasserkräne für Dampflokomotive zu sehen, aktuell verwendet die TRC Diesellokomotiven.

Wir empfehlen diese Zugverbindung vor allem Bahn Enthusiasten und Reisenden mit ausreichend Zeit – für die 558km lange Strecke von Moshi nach Dar es Salaam benötigt der Zug gemütliche 12 bis 18 Stunden. Buchungen können über das Online Portal der TRC (https://booking.trc.co.tz/) durchgeführt werden. Tickets in der 2. Klasse kosten 23.500 TSH (ca. 8 Euro), die teuerste Kategorie sind Tickets für die 2. Klasse (Schlafwagen) für ca. 16 Euro. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, die Tickets sind sehr schnell ausverkauft.

Wir wünschen allen Gästen, Besuchern und Freunden von Paradies Safaris ein frohes und glückliches neues Jahr 2020.

Karibu Tansania!

© Fotos TRC (https://trc.co.tz), Karte Zugverbindungen: Jkan997 – wikipedia.org, TRC Preisliste © Monique Derrez